News

Internet Governance Forum Deutschland 2016: #wir #müssen #reden

Das achte Internet Governance Forum Deutschland (IGF-D) findet in diesem Jahr am 9. September im Roten Rathaus in Berlin statt. Das Forum mit Multistakeholder-Ansatz richtet sich gleichermaßen an Politik, Regierung, technischer Community, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Es bietet eine Plattform für den Austausch über aktuelle Problemstellungen, aber auch Grundsatzfragen aus allen Bereichen der Internet Regulierung. Dies betrifft sowohl Spezialgebiete wie das Domain Name System, Telekommunikations- oder Datenschutzrecht, wie übergreifende Themen der politischen und gesellschaftlichen Gestaltung im digitalisierten Zeitalter. Aus den Gesprächen innerhalb des IGF-D entstehen die jährlichen Messages from Berlin, die dem IGF vorgelegt werden. Alle Informationen zur Veranstaltung, sowie die Möglichkeit der Anmeldung stehen Ihnen unter: http://www.intgovforum-deutschland.org/ zur Verfügung. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.intgovforum-deutschland.org/igf-d-2016.html.

55. ICANN Meeting: ICANN-Vorstand übergibt NTIA Vorschlag zur IANA Stewardship Transition

Wie bereits bei den letzten ICANN-Meetings, wurde auch das 55. Treffen der ICANN-Community in Marrakesch von der IANA Stewardship Transition dominiert. Die so genannte Cross Community Working Group on Enhancing ICANN Accountability (CCWG-Accountability) um die Co-Chairs Mathieu Weill, León Sanchez und Thomas Rickert (eco Director Names & Numbers) hatte ihren Vorschlag bereits am 23. Februar 2016 der globalen Internet-Community übergeben. Nun lag es in Marrakesch an den Supporting Organizations und Advisory Committees (SO / AC) von ICANN, über den Vorschlag abzustimmen und anzunehmen. Weiterlesen

52. ICANN Meeting: Diskussion um IANA und die Verwaltung des Internet bestimmen die Agenda in Singapur

Wer übernimmt ab September 2015 die oberste Aufsicht über die Internet Assigned Numbers Authority (IANA)? Diese Frage dominiert derzeit alle internationalen Diskussionen zur Internet Governance und war auch zentrales Thema beim 52. ICAAN Meeting, das vom 8.-12. Februar in Singapur stattfand. Für eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. waren eco Vorstandsvorsitzender Prof. Michael Rotert und Oliver Süme, Vorstand für Politik& Recht sowie Thomas Rickert und Lars Steffen aus dem Bereich Business Development/Mitgliederentwicklung vor Ort. Weiterlesen

eco Zukunftsdialog – Neuausrichtung der Internetverwaltung

Aktuelle Debatte um IANA-Reform symbolisch aufgeladen

Berlin, 01.10.2014 – Wer übernimmt ab September 2015 die Oberaufsicht über die Internet Assigned Numbers Authority (IANA)? Diese Frage dominiert derzeit die internationale Diskussion um Internet Governance und wurde im Rahmen des eco Zukunftsdialogs lebhaft diskutiert. Weiterlesen